header

Freitag, 12. Oktober 2018

Für´n Freitag - Freitagstexter

Freitagsbanner

So nun mein – Bevor ich des Bild hier einfüge eine kurze Erklärung:
Als gläubiger Mensch ist es nicht sinnvoll mit dieser sich verabschiedenden Welt mitzulaufen.
So habe ich auch meine Bedenken bei diesem Bewerb mitzumachen – Wer immer hier mitmacht, darf Wissen, dass unser Herr Jesus Christus seine Liebe in unser Herz ausgießen will.

Johannes 8,12 Da redete Jesus abermals zu ihnen und sprach: Ich bin das Licht der Welt; wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben.

DSCI0223-

…. Danke für wohlüberlegte Interpretationen.
324 Besucher
iGing - 12. Okt, 10:39

Da soll mal einer sagen, es gäbe keine Geister ... kann man doch hier mit eigenen Augen sehen! (a.K.)

wvs - 12. Okt, 13:54

Da wohnt der Wolf beim Lamm?
Das muß das Paradies sein!
[a.K.; frei nach Jesaja 11, 6.]

schlabonski - 13. Okt, 20:30

zu Herrn WVS' Kommentar fällt mir nur eines ein: "HURZ!" (a.K. natürlich)

rudolf33a - 25. Okt, 09:21

Ohne Sieger

So- durch den Ausfall von gut einer Woche von Twoday, verschiebt sich hier einiges.
Außer Konkurenz - also über den Zaun hereingebrachte Kommentare - Traurig ist das für die Intension des Freitagstexters - An wen kann in dieser Situation der Pokal weitergereicht werden ? Gibt es so etwas wie ein Freitagstexterkomitee ?
Ich bin schon am überlegen, ob ich einen neuen Beitrag anlegen soll, oder warten ....mit der möglichen Folge des Einschlafens der Freitagstexteridee (worauf den Warten - auf neue von außen herzugebrachte Kommentare ?) Traut sich den keine/r in den Ring ?? . Falls jemand einen Vorschlag hat - bitte!
L.G. Rudolf.

iGing - 25. Okt, 13:30

Mein Vorschlag, der Ihnen sogar noch eine Wahl lässt:
Entweder Sie küren Herrn wvs zum Sieger und überreichen ihm den Pokal
ODER Sie geben den Pokal an den zurück, von dem Sie ihn bekommen haben - Herrn wvs!

(Anm.: Meine Kommentare im Freitagstexter sind übrigens immer a.K., da ich gar kein Blog betreibe.)

wvs - 25. Okt, 14:58

Ach, Frau iGing, machen Sie es sich da nicht ein wenig zu leicht so über meinen Kopf hinweg einen faulen Kompromiß vorzuschlagen?

Möglicherweise hilft ja ein Gebet um hier eine Lösung zu finden, das wäre doch eine gute Gelegenheit einen Nachweis der Wirksamkeit von Gebeten zu erbringen .... und wer weiß, vielleicht möchte der liebe Gott ja, dass Sie, Frau iGing, sofort ein Blog beginnen um nicht mehr "a.K." teilnehmen zu müssen ..?!

Wenn das nicht hilft übernehme ich gern an dem Tag, den der folgende Kalender anzeigt:

rudolf33a - 25. Okt, 20:19

Also sollen wir warten - spätestens bis 16. November (30 Tage Oktober +16 Tage im November das wäre dann besagter 46.Ocvember - das ist dann ein Freitag.
Ob ein Blog von Fr. iGing, sie selbst oder andere Menschen näher oder zu Jesus Christus und damit ins ewige Leben bringt ? Das wäre wirklich ein Gebetsanliegen - jedoch ein Gebet um eines Blogs willen ? Da ist mir das Gebet des Volkes Israel um einen Königs um des Königs willen - Gott hat ihnen Saul als König gegeben, ein zu warnendes Beispiel.
Frage an Hr. wvs und andere Zaungäste - wie wärs mit einem Beitrag in Konkurrenz ?
L.G. Rudolf.
wvs - 25. Okt, 20:33

@ rudolf33a

Der Kalender ist nicht so zu interpretieren wie Sie es gerechnet haben - er steht vielmehr als abstraktes Konstrukt ohne tatsächlichen Bezug, sozusagen "ideell" oder "fiktiv". Es handelt sich um Satire, dazu folgende Erklärung:

Da es den 46. OCVEMBER nicht gibt ist das daran geknüpfte Angebot ebenfalls als "nicht existent" anzusehen.
Anders ausgedrückt: Nein, ich will & werde nicht übernehmen!
rudolf33a - 25. Okt, 20:44

Dacht ich´s mir

Einen Versuch war´s wert -
@ alle -
der Freitag - vom Text her geht er schön langsam Baden - nicht das Baden bei Wien sondern das Baden an sich - so wurzellos treibt er vor sich hin und sucht einen Halt in den Gefilden des sich immer weiter ausweitenden Meeres der www-ellen -
Freitagstexter - gibt folgende Anzeige auf "Wer will mich" mit Foto - bin keine heiße Kartoffel sondern manchmal auch ganz lieb oder zumindest unterhaltend.
L.G. ihr Herr Freitag von Text.
schlabonski - 26. Okt, 13:54

Na wenn meine beiden a.K.-Mitkontestanten sich so standhaft weigern, muß ich wohl in die Bresche springen (sagt man das so?) und mich als Fortführer der Freitagstextertradition anbieten. Irgendwelche Einwände?

wvs - 26. Okt, 13:57

Danke, nur zu !
rudolf33a - 26. Okt, 20:46

Einwand nicht abgewartet !!

Danke für´s ... ich weiß nicht wie ich das sagen soll - also von mir her gabs keine Pokalweitergabe - komische Geschichte - irgendwie fühl ich mich ausgetrickst - Ich bin am überlegen ob ich da noch mitmach - ich hätte von mir her gerne eine 2. Runde eingelegt - aber na bitte - es ist wie es ist - aber mein Interesse ist erheblich gesunken - bin auch nur ein Mensch. Wozu diese Ungeduld frag ich mich - ohne eine Antwort von mir abzuwarten einfach weiterzumachen - ja so ist das Leben - schmerzt zwar, aber na bitte machts weiter.
L.G. Rudolf.
iGing - 26. Okt, 20:59

Das finde ich nun doch ein wenig unfair, Herr rudolf33a. Wenn Sie dieses Interesse hatten, warum haben Sie die Gelegenheit nicht genutzt? Das wirkt, als hätten Sie erst eine Rückversicherung abwarten wollen, dass auch jem. mitzumachen beabsichtigt. Aber das abzuwarten, ist eben ein Risiko, das ja jeder Freitagstextergestalter eingeht (von mir wäre sicher eine Antwort gekommen, allerdings wie immer a.K.) Nun haben Sie doch wieder eine Gelegenheit, den Sieg einzufahren, warum Sie die nicht wahrnehmen wollen, ist mir ein Rätsel.
schlabonski - 26. Okt, 22:25

Nach einer Woche Überfälligkeit und einem Tag Geplänkel hatte ich nicht den Eindruck, daß sich hier noch etwas täte. Und nachdem beide Mitkommentierer deutlich gemacht hatten, daß sie sich nicht zu erbarmen gedenken würden, sah ich eigentlich keine andere Möglichkeit, als die Sache auf meine Kappe zu nehmen.
Warum nun die Eile? Weil es ein FREITAGStexter ist, und heute ist nun mal Freitag. Schon der übernächste, wie gesagt.
Es war nicht meine Absicht, Sie auszutricksen oder Ihnen Schmerzen zu bereiten. Dafür bitte ich um Entschuldigung.
rudolf33a - 26. Okt, 22:30

Ja

Ich hab mich auch soeben gefragt, was mit mir los ist ? Zuerst eiere ich herum und dann spiel ich den fast Beleidigten -... - Ich dachte halt, ich wart den heutigen Freitag noch ab bevor ich erneut eine Runde eröffne - Ich hab halt heute ganzen Tag gearbeitet und dann am Abend ist das Feuerwehrauto schon ausgerückt https://schlabonski.de/2018/10/26/freitagstexter-viii/ . Eine Frage bezüglich Regelment oder nicht Regelment - für´n Freitagstexter - Ist es so dass der Sieger den nächsten Bewerb ausrichtet oder nicht ? ich fände es schon besser wenn der, der den Bewerb ausrichtet, einen Sieger finden soll - das macht es zumindest für mich interessant - sonst brauch ich mich ja kaum Mühe geben als "Veranstalter".
@ iGing - danke für die auffordernde Antwort.
schlabonski - 26. Okt, 22:47

Wenn Sie in meinem Blog mal die Freitagstexter-Beiträge etwas zurückblättern, werden Sie welche finden, bei denen der Einsendeschluß verlängert wurde. Oder bei denen mangels Kommentaren der Pokal an den Absender zurückgegeben wurde. Sprich: Wo sich der Ausrichter eben darum gekümmert hat, wie es weitergeht.
Twoday-Ausfälle in allen Ehren, aber nachdem die Seite wieder erreichbar war und von Ihnen trotzdem keine konkreten Ansagen kamen, ... naja, was solls. Ich denke, ich habe alles gesagt, was ich dazu zu sagen habe.
Ich tät ja auch anbieten, meinen Beitrag zu löschen, aber der hat schon einen Kommentar! Einen Teilnehmer! In Konkurrenz! Sowas zu löschen, kann ich leider nicht mehr verantworten. Wo i.K.-Freitagstexterkommentare doch etwas so Seltenes sind. Die kann man unmöglich verschwenden ;-)
Insgesamt dumm gelaufen. Sorry nochmal. Aber jetzt ist es nicht mehr zu ändern, finde ich.
rudolf33a - 26. Okt, 22:48

@ Hr. Schablonski

So gesehen danke ich nun wie es gekommen ist. Passt schon !
schlabonski - 26. Okt, 22:54

Freut mich, daß ich mich erklären konnte. Und btw: es ist kein Feuerwehrauto ;-)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Reb..
https://www.youtube.com/wa tch?v=U16Xg_rQZkA&start_ra dio=1&list=RDU16Xg_rQZkA.. .
rudolf33a - 3. Nov, 21:33
Nice Post
Really an awesome post and very helpful for me. You...
albert1414 - 3. Nov, 11:20
9.Gebot
9.Gebot 2.Mose 20,16 Du sollst kein falsch Zeugnis...
rudolf33a - 3. Nov, 10:53
-
Das ist ihre und vieler Anderer Sicht - Ich lass sie...
rudolf33a - 27. Okt, 21:20
Wir sind, da haben Sie...
Wir sind, da haben Sie recht, Gebilde aus vielen sehr...
wvs - 27. Okt, 21:07
Hyg..
Also ich lerne gerade über die vielen Möglichkeiten...
rudolf33a - 27. Okt, 13:44
Freut mich, daß...
Freut mich, daß ich mich erklären konnte....
schlabonski - 26. Okt, 22:54
@ Hr. Schablonski
So gesehen danke ich nun wie es gekommen ist. Passt...
rudolf33a - 26. Okt, 22:48
Wenn Sie in meinem Blog...
Wenn Sie in meinem Blog mal die Freitagstexter-Beiträge...
schlabonski - 26. Okt, 22:47
Ja
Ich hab mich auch soeben gefragt, was mit mir los ist...
rudolf33a - 26. Okt, 22:30
Nach einer Woche Überfälligkeit...
Nach einer Woche Überfälligkeit und einem...
schlabonski - 26. Okt, 22:25
Das finde ich nun doch...
Das finde ich nun doch ein wenig unfair, Herr rudolf33a....
iGing - 26. Okt, 20:59

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Counter

Suche

 

Status

Online seit 3897 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Nov, 21:33

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Profil
Abmelden