header

Sonntag, 3. Juli 2022

Psalm 64,8

Psalm 64,8 Ausarbeitung als PDF
1 Dem Vorsänger. Ein Psalm Davids.
2 O Gott, höre meine Stimme, wenn ich seufze; behüte meine Seele, wenn der Feind mich schreckt!
3 Verbirg mich vor dem geheimen Rat der Bösen, vor der Rotte der Übeltäter,
4 die ihre Zunge geschärft haben wie ein Schwert, die mit giftigen Worten zielen wie mit Pfeilen,
5 um damit heimlich auf den Unschuldigen zu schießen; plötzlich schießen sie auf ihn ohne Scheu.
6 Sie ermutigen sich zu einer bösen Sache, verabreden sich, heimlich Schlingen zu legen; sie sagen: »Wer wird sie sehen?«
7 Sie ersinnen Tücken: »Wir sind fertig, ersonnen ist der Plan! Und das Innere eines jeden, ja, sein Herz ist unergründlich!«
8 Aber Gott schießt einen Pfeil auf sie, plötzlich werden sie verwundet,
9 und ihre eigene Zunge bringt sie zu Fall, sodass sich jedermann entsetzt, der sie sieht.
10 Da werden sich alle Menschen fürchten und sagen: »Das hat Gott getan!« und erkennen, dass es sein Werk ist.
11 Der Gerechte wird sich freuen im HERRN und auf ihn vertrauen, und alle aufrichtigen Herzen werden sich glücklich preisen.
8 Aber Gott schießt einen Pfeil auf sie, plötzlich werden sie verwundet,
Herr Jesus Christus -
Apostelgeschichte 5,1-5 Ein Mann aber mit Namen Ananias verkaufte ein Grundstück zusammen mit seiner Frau Saphira,
2 und schaffte etwas von dem Erlös für sich beiseite mit Wissen seiner Frau; und er brachte einen Teil davon und legte ihn den Aposteln zu Füßen.
3 Petrus aber sprach: Ananias, warum hat der Satan dein Herz erfüllt, sodass du den Heiligen Geist belogen hast und von dem Erlös des Gutes etwas für dich auf die Seite geschafft hast?
4 Hättest du es nicht als dein Eigentum behalten können? Und als du es verkauft hattest, war es nicht in deiner Gewalt? Warum hast du denn in deinem Herzen diese Tat beschlossen? Du hast nicht Menschen belogen, sondern Gott!
5 Als aber Ananias diese Worte hörte, fiel er nieder und verschied. Und es kam große Furcht über alle, die dies hörten.
Jede Lüge …
Herr Jesus du bist der Weg, die Wahrheit und das Leben.
Was soll die Lüge?

https://www.rudolf-leitner.at/
56 Besucher

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Psalm 66,12
Psalm 66,12 Ausarbeitung als PDF 1 Dem Vorsänger....
rudolf33a - 10. Aug, 11:33
Psalm 66,11
Psalm 66,11 Ausarbeitung als PDF Psalm...
rudolf33a - 8. Aug, 09:42
Psalm 66,10
Psalm 66,10 Ausarbeitung als PDF 1 Dem Vorsänger....
rudolf33a - 7. Aug, 17:06
Psalm 66,9
Psalm 66,9 Ausarbeitung als PDF 1 Dem...
rudolf33a - 6. Aug, 11:24
Psalm 66,8
Psalm 66,8 Ausarbeitung als PDF 1 Dem...
rudolf33a - 5. Aug, 09:37
Psalm 66,7
Psalm 66,7 Ausarbeitung als PDF 1 Dem Vorsänger....
rudolf33a - 4. Aug, 06:49
Psalm 66,6
Psalm 66,6 Ausarbeitung als PDF Psalm...
rudolf33a - 3. Aug, 09:40
Psalm 66,5
Psalm 66,5 Ausarbeitung als PDF...
rudolf33a - 2. Aug, 08:17
Psalm 66,4
Psalm 66,4 Ausarbeitung als PDF 1 Dem Vorsänger....
rudolf33a - 1. Aug, 09:15
Psalm 66,3
Psalm 66,3 Ausarbeitung als PDF 1 Dem...
rudolf33a - 31. Jul, 21:43
Psalm 66,2
Psalm 66,2 Ausarbeitung als PDF 1 Dem Vorsänger....
rudolf33a - 30. Jul, 10:02
Psalm 66,1
Psalm 66,1 Ausarbeitung als PDF 1 Dem Vorsänger....
rudolf33a - 29. Jul, 10:11

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Counter

Suche

 

Status

Online seit 5260 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Aug, 11:34

Credits


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren