header

Dienstag, 6. Dezember 2022

Psalm 69,27

Psalm 69,27 Ausarbeitung als PDF
1 Dem Vorsänger. Nach [der Melodie] »Lilien«. Von David.
2 Hilf mir, o Gott, denn die Wasser gehen mir bis an die Seele / bis an den Hals!
3 Ich bin versunken in tiefem Schlamm und habe keinen Stand; ich bin in tiefes Wasser geraten, und die Flut überströmt mich;
4 ich bin müde von meinem Schreien, meine Kehle ist vertrocknet; meine Augen sind verschmachtet im Harren auf meinen Gott.
27 Denn sie verfolgen den, welchen du geschlagen hast, und haben sich unterhalten über die Schmerzen deiner Verwundeten / deiner Durchbohrten.
Hebräerbrief 12,6-14 Denn wen der Herr lieb hat, den züchtigt er, und er schlägt jeden Sohn, den er annimmt.«
7 Wenn ihr Züchtigung erduldet, so behandelt euch Gott ja als Söhne; denn wo ist ein Sohn, den der Vater nicht züchtigt?
8 Wenn ihr aber ohne Züchtigung / Ermahnung, Strafe / seid, an der sie alle Anteil bekommen haben, so seid ihr ja unecht und keine Söhne!
9 Zudem hatten wir ja unsere leiblichen Väter als Erzieher und scheuten uns vor ihnen / empfanden Ehrfurcht vor ihnen, respektierten sie; sollten wir uns da nicht vielmehr dem Vater der Geister / dem geistlichen Vater / unterwerfen und leben?
10 Denn jene haben uns für wenige Tage gezüchtigt, so wie es ihnen richtig erschien; er aber zu unserem Besten, damit wir seiner Heiligkeit teilhaftig werden.
11 Alle Züchtigung aber scheint uns für den Augenblick nicht zur Freude, sondern zur Traurigkeit zu dienen; danach aber gibt sie eine friedsame Frucht der Gerechtigkeit denen, die durch sie geübt sind.
12 Darum »richtet wieder auf die schlaff gewordenen Hände und die erlahmten Knie«,
13 und »macht gerade Bahnen für eure Füße«, damit das Lahme nicht vom Weg abkommt, sondern vielmehr geheilt wird!
14 Jagt nach / Trachtet ernstlich nach / dem Frieden mit jedermann und der Heiligung, ohne die niemand den Herrn sehen wird!
Sprüche 3,11+12 Mein Sohn, verwirf nicht die Züchtigung des HERRN und sei nicht unwillig über seine Zurechtweisung;
12 denn wen der HERR liebt, den züchtigt er, wie ein Vater den Sohn, an dem er Wohlgefallen hat.
Jesaja 35,3+4 Stärkt die schlaff gewordenen Hände und macht fest die strauchelnden Knie;
4 sagt zu denen, die ein verzagtes Herz haben: Seid tapfer und fürchtet euch nicht! Seht, da ist euer Gott! Die Rache kommt, die Vergeltung Gottes; er selbst kommt und wird euch retten!
Römerbrief 8,31-39 Was wollen wir nun hierzu sagen? Ist Gott für uns, wer kann gegen uns sein?
32 Er, der sogar seinen eigenen Sohn nicht verschont hat, sondern ihn für uns alle dahingegeben hat, wie sollte er uns mit ihm nicht auch alles schenken?
33 Wer will gegen die Auserwählten Gottes Anklage erheben? Gott [ist es doch], der rechtfertigt!
34 Wer will verurteilen? Christus [ist es doch], der gestorben ist, ja mehr noch, der auch auferweckt ist, der auch zur Rechten Gottes ist, der auch für uns eintritt!
35 Wer will uns scheiden von der Liebe des Christus? Drangsal oder Angst oder Verfolgung oder Hunger oder Blöße oder Gefahr oder Schwert?
36 Wie geschrieben steht: »Um deinetwillen werden wir getötet den ganzen Tag; wie Schlachtschafe sind wir geachtet!«
37 Aber in dem allem überwinden wir weit durch den, der uns geliebt hat.
38 Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Fürstentümer noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges,
39 weder Hohes noch Tiefes noch irgendein anderes Geschöpf uns zu scheiden vermag von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn.
Psalm 44,23+24 Ja, um deinetwillen werden wir getötet den ganzen Tag; wie Schlachtschafe sind wir geachtet.
24 Herr, erhebe dich! Warum schläfst du? Wache auf und verstoße uns nicht für immer!
https://www.rudolf-leitner.at/
56 Besucher

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Lukasevangelium 1,29
Lukasevangelium 1,29 Ausarbeitung als PDF...
rudolf33a - 2. Feb, 13:32
Lukasevangelium 1,28
Lukasevangelium 1,28...
rudolf33a - 1. Feb, 12:14
Lukasevangelium 1,26
Lukasevangelium 1,26 Ausarbeitung als PDF...
rudolf33a - 31. Jan, 18:48
Lukasevangelium 1,24+25
Lukasevangelium 1,24+25 Ausarbeitung als PDF...
rudolf33a - 30. Jan, 17:43
Lukasevangelium 1,23
Lukasevangelium 1,23...
rudolf33a - 29. Jan, 16:18
Lukasevangelium 1,22
Lukasevangelium 1,22 Ausarbeitung als PDF...
rudolf33a - 28. Jan, 11:16
Lukasevangelium 1,21
Lukasevangelium 1,21 Ausarbeitung als PDF...
rudolf33a - 27. Jan, 22:09
Lukasevangelium 1,20
Lukasevangelium 1,20 Ausarbeitung als PDF...
rudolf33a - 26. Jan, 22:30
Lukasevangelium 1,19
Lukasevangelium 1,19...
rudolf33a - 25. Jan, 14:26
Lukasevangelium 1,18
Lukasevangelium 1,18 Ausarbeitung als PDF...
rudolf33a - 24. Jan, 12:54
Lukasevangelium 1,17...
Lukasevangelium 1,17 – dem Herrn ein zugerüstetes Volk...
rudolf33a - 23. Jan, 12:24
Lukasevangelium 1,17...
Lukasevangelium 1,17 – Die Ungehorsamen zur Gesinnung...
rudolf33a - 22. Jan, 18:38

Free Text (2)

Web Counter-Modul

Counter

Suche

 

Status

Online seit 5438 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2. Feb, 13:32

Credits


Profil
Abmelden
Weblog abonnieren